1. Home
  2. Recepten
  3. Hoofdgerecht
  4. Zurcher Geschnetzeltes

Zurcher Geschnetzeltes

Door: frisia

  • , Hoofdgerecht
  •  20-30 min.
  • Geplaatst op 09-01-2000

Ingrediënten 4 personen


400 gr.Kalbfleisch;
200 gr.Kalbsnierli;
Oil oder Bratbutter zum Anbraten;
1/2 Teeloffel Salz;
Pfeffer aus der Muhle; wenig Streuwurze;
1 Essloffel Mehl.

Sauce:
1 Essloffel Margarine oder Butter;
1/2 Zwiebel, fein gehackt;
200 gr. Champignons, in Scheiben;
1 Teeloffel Zitronensaft;
1 dl. Weisswein;
1 dl. Fleischbouillon;
2 dl. Rahm;
1 Essloffel Maizena; wenig Pfeffer aus der Muhle und 1 Bund Peterselie, feingehackt.



Rezept von Ingrid (Muggi) aus Basel

Deel dit recept

Ontdek meer:

Voorbereiding

1 Stunde vor dem Essen angebratenes Fleisch zugedeckt in den 60 Grad warmen Ofen stellen. Sauce zubereiten und bereitstellen.

Bereidingswijze

Kalbsfleisch von Hand schnetzeln (evt. vom Metzger), in der Bratpfanne heisz werden lassen und alle ingredienten mischen und Fleisz und Nierli damit bestreuen, portionenweise ganz kurz anbraten in vorgewarmter Schussel, im auf 60 Grad vorgeheizten Ofen warmstellen. Bratfett mit Haushatpapier auftupfen.
Sauce:
In derselbe Pfanne Margarine oder Butter warm werden lassen und Zwiebel zufugen und andampfen; champignons dabei mit andampfen; Zitronensaft und Wein zugeben und auf die Halfte einkochen.
Bouillon, Rahm und Maizena im Messbecher mischen, beigeben, kurz kochen, Fleische wieder beigeben, evt. nochmals erwarmen und zum Schlusz mit Salz, Pfeffer und Peterseli bestreuen.

Serveertip

Auf vorgewarmte Teller anrichten, mit Peterseli bestreuen. Traditionell wird dazu Rosti serviert.
Tip:
Nierli nach elieben weglassen und das Geschnetzelte mit 600 Gr. Fleisch zubereiten.
Getrankevorschlag: RoterZurcher Landwein (Schiterberger, Worrenberger, Hottinger aus der Stadt Zurich, Weisswein, z.B. Rausling



Reacties (0)



Over de plaatser
Ga naar de persoonlijke pagina van frisia
Meest bekeken
Kooktip!
Maak je koelkast leeg

Geef op wat je nog in de (koel)kast hebt liggen en zoek daar recepten bij!

Scroll voor meer recepten
Top