1. Home
  2. Recepten
  3. Duitse keuken
  4. Reibekuchen - Rievkooke (dialect)

Reibekuchen - Rievkooke (dialect)

Door: duitsland1

  • Duits,
  •  0-10 min.
  • Geplaatst op 19-02-2003

Ingrediënten


1 kg Kartoffeln
1 Zwiebel
2 Eier
1 TL Salz
Fett zum Braten



Nordrhein-Westfalen

Deel dit recept

Ontdek meer:

Bereidingswijze

Die Kartoffeln schalen, waschen und reiben. Kurze Zeit stehen lassen und
anschliessend die entstandene Flussigkeit abtropfen lassen. Die Zwiebel
ganz fein hacken oder reiben und mit den Eiern und Salz unter die
Kartoffeln geben. In der Bratpfanne das Fett erhitzen und den Teig
loffelweise einfullen, flachdrucken und die kleinen Kuchen fon beiden
Seiten goldbraun werden lassen. Die Reibekuchen sofort heiss mit
Apfelmus oder Apfel- oder Rubenkraut servieren.
Wenn noch Reibekuchen ubrig bleiben am nachsten Tag kalt mit Rubenkraut
auf Schwarzbrot essen.



Reacties (0)



Over de plaatser
Ga naar de persoonlijke pagina van duitsland1
Meest bekeken
Kooktip!
Maak je koelkast leeg

Geef op wat je nog in de (koel)kast hebt liggen en zoek daar recepten bij!

Scroll voor meer recepten
Top